App-Daten zur Strafverfolgung

Die erhobenen Standort-Daten von Apps werden in den USA offenbar von Polizeibehörden dazu benutzt um die Strafverfolgung zu erleichtern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Informationen zur Datenschutzerklärung.