Bethesda schließt Bethesda.net im April

Publisher Bethesda schließt den eigenen Bethesda.net Spieleclient. Alle Spiele und Guthaben müssen zu Steam übertragen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Informationen zur Datenschutzerklärung.