Erneut Sicherheitslücke in Intel CPUs

Eine neue Sicherheitslücke (L1 Terminal Fault) wurde in Intel CPUs Anfang des Jahres entdeckt und jetzt publik. Betroffen sind Modelle ab der Skylake Reihe. Für End-Anwender besteht aber kein hohes Risiko.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Informationen zur Datenschutzerklärung.