Sicherheitslücke in Windows Teams geschlossen

Microsoft hat im letzten Update für Teams eine gefährliche Sicherheitslücke geschlossen. Das Ansehen eines gif Bildes hat gereicht damit der Account übernommen werden konnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Informationen zur Datenschutzerklärung.