YouTube Werbung mit simplem Trick abschalten

Findige Nutzer haben kürzlich einen Trick veröffentlicht, mit dem sich die Werbeunterbrechungen bei YouTube verhindern lässt. Beachten Sie aber bitte, dass auch die YouTuber von den Werbeeinnahmen leben…

Der simple Trick ist, einfach einen Punkt am Ende der URL einzufügen. Damit wird die URL nicht richtig aufgelöst aber dennoch das gewünschte Video abgespielt. Das ganze dann natürlich ohne Werbung. Wie lange der Trick noch funktioniert, bleibt natürlich dahin gestellt. Wir gehen aber davon aus, dass YouTube schon an dem Problem arbeitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Informationen zur Datenschutzerklärung.