Android – Geheime Codes und Befehle für Smartphones

Android – Geheime Codes und Befehle für Smartphones
Artikel jetzt bewerten

In diesem Artikel finden Sie geheime Codes und Befehle für ihr Android Smartphone. Diese geben Informationen preis oder ermöglichen erweiterte Einstellungen ihres Geräts.

Mit ihrem Android-Smartphone können Sie mehr machen als Sie denken. Es gibt nämlich geheime Codes Beziehungsweise Befehle, die Sie eingeben können. Wissen Sie allerdings nicht was Sie dort einstellen, können Sie im schlimmsten Fall ihr Smartphone unbrauchbar machen. Also seine Sie vorsichtig mit den hier gezeigten Befehlen. Nutzen Sie diese nur, wenn Sie wirklich wissen, was Sie dort einstellen.

 

Codes eingeben

Mit diesen Zahlen-Codes gelangen Sie in Optionen ihres Android-Systems, die sonst nur Entwickler oder Programmierer einsehen können. Entlocken Sie so ihrem Handy mehr Einstellmöglichkeiten. Die Codes werden wie Telefonnummern einfach im Wähl-Bereich des Handys eingetippt. Kommt nur eine Fehlermeldung, ist der Befehl dem Android-Betriebssystem nicht bekannt. Nicht jeder Befehl funktioniert mit jedem Handy Beziehungsweise mit jeder Android-Version. Bei einem Fehler hilft dann meistens nur ein Neustart des Geräts. Im schlimmsten Falle kann das Handy aber auch gelöscht werden. Deswegen nutzen Sie die Befehle nur wenn es wirklich nötig ist.

 

Sicherheits-Hinweis

Diese Anleitung greift in ihr reguläres System ein. Dies kann unter Umständen zu Fehlern oder Datenverlust führen. IT Tweak übernimmt keine Haftung für eventuell entstandene Schäden am Programm, Betriebssystem oder Hardware. Wir weisen hier nochmal ausdrücklich darauf hin, dass Anleitungen auch Fehler enthalten könnten. Nutzen Sie die Anleitung, geschieht dies auf eigene Gefahr. Legen Sie zur Sicherheit ein Backup ihrer wichtigen Daten an.

 

Erweitertes Service-Menü (nur Samsung Smartphones)

Mit diesem Code *#0*# gelangen Sie ins Service-Menü. Hier können Sie Beispielsweise den G-Sensor kalibrieren. Dieser sollte den Wert 3 Zeigen, wenn er richtig eingestellt ist. Den Sensor kalibrieren Sie, in dem Sie das Gerät jeweils nacheinander vertikal, horizontal und quer drehen. Sie haben auch Zugriff auf alle anderen Sensoren und können diese auf ihre Funktion testen.

android smartphone geheime befehle codes handy tablet

 

Erweitertes Service-Menü (nur HTC Smartphones)

Genau wie bei Samsung Smartphones erreichen Sie mit diesem Code *#*#3424#*#* das erweiterte Service-Menü für HTC-Smartphones. Hier können Sie ebenfalls Sensoren auf ihre Funktion überprüfen und diverse andere Sachen anzeigen lassen.

 

Gerätenummer IMEI anzeigen

Diese IMEI-Nummer ist die wichtigste Nummer ihres Smartphones. Sie sollten diese Nummer einmal anzeigen lassen und aufschreiben. Mit der IMEI können Sie ihr Smartphone eindeutig identifizieren. Das ist gerade dann wichtig, wenn Sie ihr Smartphone verlieren und Sie bei der Polizei oder dem Fundbüro nachweisen müssen, dass es ihr Gerät ist. Die Nummer kann nicht gelöscht oder geändert werden, auch dann nicht, wenn das Gerät auf Werkseinstellungen zurück gesetzt wird. Mit dem Code *#06# wird die IMEI-Nummer ihres Smartphones angezeigt. Dies funktioniert übrigens auch bei Tablets mit integriertem Mobilfunk.

android smartphone geheime befehle codes handy tablet imei nummer

 

System-Infos und Akku-Infos

Mit diesem Code *#*#4636#*#* gelangen Sie in ein Informations-Menü. Hier können Sie zum Beispiel die Temperatur ihres Akkus anzeigen lassen. Desweiteren erhalten Sie Informationen zu WLAN und Nutzungsstatistiken.

 

Rufnummer unterdrücken

Hierbei handelt es sich nicht um eine Einstellung in ihrem Gerät, sondern bei ihrem Telefon-Anbieter. Sie senden den Code direkt über das Handy-Netz. Mit diesem Code #31# unterdrücken Sie die Anzeige ihrer Rufnummer. Der angerufene sieht somit nur, das eine Unterdrückte Nummer anruft.

 

Weitere Codes

In der folgenden Liste finden Sie weitere Codes und deren Zweck kurz erläutert. Kennen Sie noch weitere Codes, dann schreiben Sie mir diese gerne in die Kommentare.

*#0*# Öffnet das Servicemenü
**04*alte PIN*neuePin*neue Pin# Ändert die PIN
**042*alte PIN2*neuePIN2*neue PIN2# Ändert die PIN2
*#004# Statusabfrage der bedingten Rufumleitung
**004* Einschalten der bedingten Rufumleitung
*004# Aktivieren der bedingten Rufumleitung
#004# Deaktivieren der bedingten Rufumleitung
##004# Löschen der bedingten Rufumleitung
**05*PUK*neue PIN1*neue PIN1# Entsperrt die PIN
**052*PUK2*neue PIN2*neuePIN2# Entsperrt die PIN2
*#06# Zeigt die eindeutige Gerätekennung (IMEI) an
*#21# Statusabfrage der Rufweiterleitung
**21*Rufnummer# Einrichten der Rufweiterleitung
*21# Aktivieren der Rufweiterleitung
#21# Deaktivieren der Rufweiterleitung
##21# Löschen der Rufweiterleitung
*#30# Status der Nummernanzeige bei eingehenden Anrufen
*#31# Status der Nummernanzeige bei ausgehenden Anrufen
*#61# Status der Rufumleitung, wenn das Handy nicht antwortet
**61*[Rufnummer]*10*[Sekunden,etwa 5, 10, 15, 20, 25 oder 30]# Programmieren der Rufumleitung, wenn das Handy nicht antwortet  (ausgeschaltet, kein Netz)
*61# Aktivieren der Rufumleitung, wenn das Handy nicht antwortet
#61# Deaktivieren der Rufumleitung, wenn das Handy nicht antwortet
##61# Löschen der Rufumleitung, wenn das Handy nicht antwortet
*100# Zeigt das Prepaid-Guthaben an (bei Telekom, Vodafone, E-Plus)
*101# Zeigt das Prepaid-Guthaben an (bei O2)
*102# Kosten letzter abgehender Anruf/SMS (bei Vodafone)
*105# Prepaid-Bonus-Guthaben anzeigen (bei O2)
*130# Prepaid-Guthaben anzeigen (bei Swisscom u.a.)
*135# Eigene Rufnummer anzeigen (bei Telekom)
*140# Zeigt Tarifdetails an (bei O2)
*#0228# Zeigt den Batteriestatus an (bei einigen Geräten)
*#*#0283#*#* Audiotest für Lautsprecher und Mikrofon (für Samsung Galaxy)
*#0782# Uhrzeit des Smartphones wird angezeigt (für Samsung Galaxy)
*#*#1575#*#* GPS-Test (für Samsung Galaxy)
*2767*3855# Firmware neu installieren
*2767*4387264636* Zeigt den Produktcode des Geräts an
*#3282*727336*# zeigt Anzahl aller Anrufe, belegten und freien  Speicherplatz, Anzahl der Kontakte (für Samsung Galaxy)
*#7353# Schnell-Test, u.a. für Lautsprecher, Vibration, Kamera, Touch-Screen (für Samsung Galaxy)
*#*#8255#*#* Zeigt Einstellungen für die Google-App Talk
*#*#7780#*#* Auf Werkseinstellungen zurücksetzen
*#12580*369*# Zeigt Systeminfos an
*#32489# Zeigt die genutzte Geräteverschlüsselung an
*#*#4636#*#*   – Batterieinfos anzeigen – Infos zum Handy anzeigen – WLAN-Infos anzeigen, -Status ändern – Nutzungsstatistik anzeigen
*#*#273283*255*663282*#*#* Kamerafotos kopieren
*#*#197328640#*#* Servicemodus aktivieren

 

Nützliche Links

Diskussionen zum Beitrag im IT Tweak Forum.

Weitere Tipps und Tricks zu Software finden Sie hier.

 

Quelle: PC Welt
Beitragsbildquelle: Android Screenshot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Informationen zur Datenschutzerklärung.