Thunderbird – Mails empfangen oder senden funktioniert nicht

Thunderbird – Mails empfangen oder senden funktioniert nicht
Artikel jetzt bewerten

Beim empfangen oder senden von Mails mit Thunderbird wird der Fehler eines Sicherheitszertifikats angezeigt. Mit Hilfe dieser Anleitung beheben Sie den Fehler.

Was ist Thunderbird?

Thunderbird ist ein E-Mail Client Programm, mit dem sie alle ihre Postfächer auf einmal abrufen können. Sie brauchen sich dazu nicht einzuloggen und Sie haben alles auf einen Blick zur Hand. Thunderbird unterstützt sie auch dabei Fake-Mails oder andere gefährliche Mails zu erkennen ohne das Sie schaden anrichten können. Die richtigen Einstellungen sind dazu natürlich wichtig. Demnächst wird dazu noch ein Tutorial erscheinen, wie Sie Thunderbird sicherer machen können.

 

Fehlerbeschreibung

Seit dem letzten Update für Thunderbird scheint sich ein Fehler eingeschlichen zu haben. Dieser Fehler taucht anscheinend nur auf, wenn sie ihr Postfach als POP3-Postfach eingerichtet haben. Der Fehler tritt bei Konten von Free-Mail-Anbietern wie WEB oder GMX auf. Beim senden oder empfangen neuer Nachrichten wird das Sicherheitszertifikat in Frage gestellt.

thunderbird bug fehler sicherheit zertifikat mails emails senden empfangen Ausnahmeregel

Quelle: Thunderbird Screenshot

Es bringt leider nichts, wenn sie auf Sicherheits-Ausnahmeregel bestätigen klicken. Thunderbird verweigert trotzdem das senden oder Empafangen von Nachrichten. Dies liegt daran, dass die Verschlüsselung mit SSL oder TLS nicht mehr akzeptiert wird. Um diesen Fehler zu beheben, folgen sie lediglich der unten stehenden Anleitung.

 

Kurze Anleitung für Profis

Stellen Sie Eingans- und Ausgangs-Server auf STARTTLS um.

 

Mails wieder Empfangen

  • Öffnen Sie Thunderbird und klicken auf den Namen ihres E-Mail Kontos.
  • Danach klicken Sie auf Konten-Einstellungen bearbeiten.
  • Wählen Sie jetzt unter ihrem Kontonamen den Punkt Server-Einstellungen aus.
  • Bei Verbindungssicherheit stellen sie STARTTLS ein.
  • Bestätigen Sie alles mit OK und die Mails werden wieder empfangen.
thunderbird bug fehler sicherheit zertifikat mails emails senden empfangen Ausnahmeregel server einstellungen

Quelle: Thunderbird Screenshot

 

Postausgangs-Server SMTP

  • Öffnen Sie Thunderbird und klicken auf den Namen ihres E-Mail Kontos.
  • Danach klicken Sie auf Konten-Einstellungen bearbeiten.
  • Ganz unten in der Leiste befindet sich der Punkt Postausgangs-Server(SMTP).
  • Klicken Sie ihren E-Mail-Dienst an und wählen Bearbeiten aus.
  • Bei Verbindungssicherheit stellen sie STARTTLS ein.
  • Bestätigen Sie alles mit OK und Sie können wieder Mails verschicken.
thunderbird bug fehler sicherheit zertifikat mails emails senden empfangen

Quelle: Thunderbird Screenshot

Nützliche Links

Diskussionen zum Beitrag im IT Tweak Forum.

Weitere Tipps und Tricks zu Software finden Sie hier.

 

Beitragsbildquellen: Thunderbird Screenshots

4 Kommentare

  1. das ist jawohl die dümmste Lösung ever!

    Hey, deine SSL Verschlüsselung funktioniert nicht mehr. Ach kein Problem stell einfach auf STARTTLS um und alles ist gut. Zwar wird jetzt dein Passwort und der Inhalt der Mail nicht mehr verschlüsselt übertragen aber wenigstens kannst du Mails empfangen und löschen!

    • STARTTLS ist der Nachfolger von SSL und viele Provider haben mitlerweile darauf umgestellt und verweigern den alten unsicheren SSL Standard sogar. Vielleicht sollten Sie sich erst einmal schlau machen, bevor Sie solche Kommentare schreiben. Es ist nämlich nur teilweise richtig, dass eine Kommunikation unverschlüsselt erfolgt. Das geschieht nämlich nur dann, wenn das E-Mail-Programm und oder der E-Mail-Provider diesen Standard nicht unterstützen. Thunderbird ist mit dem Verfahren vertraut und bietet es auch an. Ebenso wie bei den meisten großen Free-Mail-Anbietern. Erfragen Sie also bei ihrem Provider ob der STARTTLS-Standard unterstützt wird, dann sind sie auf der sicheren Seite.

      • Das Problem ist nach der Umstellung immer noch vorhanden; gibt es noch andere Möglichkeiten?

        • Leider ist mir nichts anderes bekannt. Es gab aber in den vergangen Tagen ein Update. Eventuell behebt es den Fehler.
          Neuinstallation von Thunderbird schon mal probiert? Zu Testzwecken mal kurz die Firewall deaktivieren um diese als Ursache auszuschließen.

Kommentar verfassen