Windows 11 – Taskleiste breiter oder schmaler machen

Mit diesem kleinen Trick, können Sie die Taskleiste breiter oder schmaler machen ohne zusätzliche Programme zu installieren.

In einem anderen Beitrag haben wir diesbezüglich schon ein Tool vorgestellt, das fast den gleichen Effekt hat. Wer aber nicht auf Tools vertrauen möchte, und lieber selbst Hand anlegt, der kann das hiermit Umsetzen. Mit der Änderung in der Windows-Registry können Sie die Taskleiste in 3 verschiedenen breiten darstellen. So lässt sich die Taskleiste von Windows 11 breiter oder schmaler gestalten. Wie Sie dazu vorgehen müssen, erläutern wir hier in diesem Artikel. Diverse Tests ergaben, dass dieses Tutorial nicht mit jeder Windows 11 Version funktioniert. Wir bitten dies zu beachten.

Taskleiste breiter oder schmaler

  • Drücken Sie die Windows-Taste, geben regedit ein und starten den Registrierungs-Editor.
  • Jetzt navigieren Sie zu folgendem Pfad oder fügen ihn mit kopieren/einfügen oben in das Textfeld ein.
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Advanced
  • Klicken Sie auf der rechten Seite mit der rechten Maustaste auf einen freien Bereich.
  • Aus der Liste wählen Sie jetzt Neu und DWORD-Wer (32-Bit).
  • Das neue DWORD nennen Sie TaskbarSi und klicken es doppelt an.
  • Jetzt können Sie bei Wert, die Werte 1, 2 oder 3 eintragen.
  • 1 steht für schmaler, 2 für normal und 3 für breiter.
  • Bestätigen Sie die Änderung mit Ok und schließen die Registrierung.
  • Nach einem Neustart wird die Änderung an Taskleiste übernommen. Alternativ können Sie auch im Taskmanager den Datei-Explorer Dienst einmal neu starten.

Weitere Anpassungs-Möglichkeiten

Die Taskleiste von Windows 11 lässt sich aber noch weiter anpassen. Dazu benötigen Sie allerdings weitere Tools, die diese Aufgaben dann übernehmen. Im kommenden Beitrag haben wir 2 verschiedene Tools vorgestellt, mit denen Sie die Taskleiste noch mehr nach ihren Wünschen gestalten können. Mit Hilfe der Tools können Sie die Taskleiste beispielsweise transparent darstellen, die Ecken abrunden, Sie schwebend über dem Bildschirm-Rand platzieren und noch vieles mehr. Die Position der Taskleiste können Sie mit Hilfe dieses Tutorials verändern.

Nützliche Links

Weitere Tipps und Tricks zu Windows 11 finden Sie hier.

Beitragsbildquelle: © Microsoft

Quelle: Deskmodder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Informationen zur Datenschutzerklärung.