Windows 10 – Navigationsbereich im Datei-Explorer entfernen

Im Datei-Explorer von Windows 10 sind links Schnellzugriff und Festplatten enthalten. So blenden Sie diesen Navigationsbereich aus.

Der Datei-Explorer von Windows 10 gefällt in seiner ursprünglichen Form nicht jedem Nutzer. Zum Glück gibt es diverse Möglichkeiten, die Optik und Funktionalität den eigenen Ansprüchen anzupassen. In dieser Anleitung geht es um die linke Seitenleiste, die zum Beispiel den Schnellzugriff auf Ordner ermöglicht und Ihre einzelnen Laufwerke und Netzwerkumgebungen anzeigt. Benötigen Sie diese nicht, oder empfinden Sie diese als störend, blenden Sie die Leiste einfach aus. Dazu sind nur wenige Mausklicks nötig. Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie dazu vorgehen müssen.

Navigationsbereich deaktivieren

  • Starten Sie den Datei-Explorer (Dieser PC) und klicken oben in der Menü-Leiste auf Ansicht.
  • Danach klicken Sie links auf Navigationsbereich.
  • Jetzt entfernen Sie den Haken bei Navigationsbereich und die seitliche Navigation wird nicht mehr angezeigt.
navigationsbereich windows 10 entfernen datei-explorer dieser pc deaktivieren
© Microsoft

Sie haben noch Fragen oder Anregungen zu diesem Thema, dann nutzen Sie gerne die Kommentar-Funktion auf dieser Seite oder in unserem IT Tweak Youtube Chanel. Wir freuen uns über ihre Meinung, Ergänzung oder Hilfe den Artikel noch besser zu machen.

Nützliche Links

Weitere Tipps und Tricks zu Windows 10 finden Sie hier.


Beitragsbildquelle: © Microsoft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Informationen zur Datenschutzerklärung.