Windows 10 – WLAN-Passwort anzeigen lassen

Haben Sie ihr WLAN-Passwort vergessen? Das ist kein Problem! Sie können es unter Windows 10 einfach im Klartext anzeigen lassen.

Bei der Einrichtung des WLAN ist das Passwort meist noch im Kopf gespeichert, doch wenn es dann mal wieder gebraucht wird, auch schnell wieder vergessen. Zum einen können Sie sich jetzt natürlich in ihren Router einloggen und das Passwort dort anzeigen lassen. Zum anderen steht das Passwort bei vielen Geräten auf der Rückseite Ihres Routers. Wenn Sie ein sorgsamer Nutzer sind und das Passwort bei der Einrichtung geändert haben, hilft das jetzt leider nicht weiter. Es gibt aber auch noch andere Wege, um an das Passwort zu gelangen. Zwei dieser Wege werden hier in der Anleitung beschrieben.

Eigenes WLAN-Passwort anzeigen

Diese Variante zeigt Ihnen, wie Sie Ihr eigenes Passwort von Ihrem aktiven WLAN anzeigen lassen können. Mit Hilfe der nächsten Variante, können Sie sich dann auch Passwörter von anderen WLAN-Netzwerken anzeigen lassen, die Sie im Laufe der Zeit irgendwann mal genutzt haben.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ihr WLAN-Symbol in der Taskleiste.
  • Wählen Sie jetzt Netzwerk- und Freigabecenter öffnen aus.
  • Es öffnen sich die Einstellungen und in denen kicken Sie auf Adapteroptionen ändern.
  • Danach klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ihren WLAN-Adapter und wählen Status aus.
  • Klicken Sie jetzt auf Drahtloseigenschaften und wechseln in den Reiter Sicherheit.
  • Setzen Sie jetzt einen Haken bei Zeichen anzeigen.
  • Das WLAN-Passwort ihres aktiven WLAN-Zugangs wird ihnen jetzt im Klartext angezeigt.
windows 10 wlan-passwort sichtbar anzeigen klartext netzwerk lesbar

Eigenes / gespeichertes WLAN-Passwort anzeigen

Mit der ersten Methode können Sie sich Ihr Passwort vom aktiven WLAN anzeigen lassen. Wenn Sie aber ein Passwort von einem WLAN-Netzwerk benötigen das irgendwann mal mit Ihrem PC verbunden war, ist dies der richtige Weg. Hier können Sie sämtliche jemals Eingegeben WLAN Passwörter anzeigen lassen. Vorausgesetzt Sie wissen noch wie der Name (SSID) des Netzwerks lautet. Wenn Sie dies nicht mehr genau wissen schauen Sie weiter unter im Artikel wie Sie die WLAN-SSIDs auflisten können.

  • Öffnen Sie die Eingabeaufforderung (cmd) indem Sie die Windows-Taste drücken und cmd eintippen.
  • Klicken Sie dann auf Eingabeaufforderung oder öffnen Sie diese mit der Eingabe-Taste.
  • Tippen Sie folgenden Befehl ein. Bei name= ersetzen Sie MeinWLAN durch den Namen (SSID) des gewünschten Netzwerks.
netsh WLAN show profile name=MeinWLAN key=clean

Jetzt bestätigen Sie den Befehl mit der Eingabe-Taste und Sie erhalten das WLAN Passwort von der gewählten SSID im Klartext.

windows-10 wlan-passwort sichtbar anzeigen klartext netzwerk lesbar

Gespeicherte WLAN-Namen (SSIDs) auflisten

Mit folgendem Befehl erhalten Sie eine List aller SSIDs mit denen Sie verbunden waren und auch ein Passwort hinterlegt worden ist.

netsh WLAN show profile

Nachdem Sie den Befehl mit der Eingabe-Taste bestätigt haben, erhalten Sie eine Liste von allen gespeicherten SSIDs.

Nützliche Links

Weitere Tipps und Tricks zu Windows 10 finden Sie hier.


Beitragsbildquelle: Windows 10 Desktop Screenshot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Informationen zur Datenschutzerklärung.