Windows 11 – Neue Funktionen aus dem Insider Build 22000.71

Das neue Insider Build 22000.71 von Windows 11 bringt diverse neue Funktionen und Design-Anpassungen. Alle Infos zur neuen Preview Version.

Microsoft hat gestern wieder eine neue Vorab-Version von Windows 11 freigegeben. Im Insider Programm kann man die Version schon ausgiebig testen. Es sind wieder einige neue Features hinzugekommen. In unserem Youtube-Beitrag können Sie sich die Änderungen Live anschauen. Sie stammen aus dem Windows 11 Insider Build 22000.71. Diesmal gibt es eher kosmetische Änderungen am Design und nur eine wirklich neue Funktion.

insider build 22000.71 preview windows 11
© Microsoft

youtube logo

An dieser Stelle wird ihnen ein Video von Youtube angezeigt.

Weitere Hinweise zum Datenschutz und Cookies finden Sie unter: YouTube Datenschutz

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Weitere Informationen unter Datenschutz

Vorschau-Anpassung in der Taskleiste

Beim Überfahren der Symbole in der Taskleiste erscheint eine kleine Vorschau vom Inhalt, wenn bereits etwas geöffnet wurde. Die Ränder der Vorschau sind jetzt auch im neuen Design mit den Abgerundeten Ecken zu sehen. Bislang wurden hier noch die normalen Ecken angezeigt ohne die Abrundung.

insider build 22000.71 Vorschau Design Rund
© Microsoft

Transparenz im Kontext-Menü

Microsoft passt nach und nach alle verfügbaren Elemente an das neue Design an. Jetzt wurde der Transparenz-Effekt auch im Kontext-Menü von Windows 11 übernommen. Dieser Effekt lässt sich in den Einstellungen unter Personalisieren aktivieren. Er fügt allen Elementen eine gewisse Transparenz hinzu, sodass das dahinter befindliche Bild oder Element leicht durchscheint. Leider lässt sich die Intensität des Effekts immer noch nicht ändern.

windows 11 acryl fluent design durchsichtig transparent effekt theme
© Microsoft

Neues Unterhaltung Widget

Der Widget-Bereich in Windows 11 wurde um ein neues Element erweitert. Dieses lässt sich durch klicken auf hinzufügen im Widget-Bereich anzeigen. Das Unterhaltung-Widget zeigt aktuelle Filme aus dem Microsoft-Store. Diese können Sie dort käuflich erwerben und dann anschauen.

Entertainment Widget Unterhaltung Filme Store
© Microsoft

Split-Button im Datei-Explorer

Microsoft testet aktuell einen Split-Button im Datei-Explorer. Dieser wurde jetzt mit der aktuellen Insider-Build integriert. Oben links im Datei-Explorer finden Sie den Button für neuer Ordner. Hier können Sie demnächst nicht nur neue Ordner anlegen sondern auch weitere Elemente. Denkbar wären hier Textdokumente, Bilder, Verknüpfungen und weitere. Dies gibt es ja auch bei Windows 10. Da er sich aktuell noch im Test befindet, haben wir noch keine aktuellen Informationen welche Elemente hier noch hinzugefügt werden.

insider build 22000.71 Datei-Explorer Split Button
© Microsoft

Nützliche Links

Weitere Tipps und Tricks zu Windows 11 finden Sie hier.

Beitragsbildquelle: © Microsoft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Informationen zur Datenschutzerklärung.