Windows 11 – Wasserzeichen bei inkompatibler Hardware entfernen

Microsoft nervt Nutzer mit einem Wasserzeichen auf dem Desktop, wenn die Hardware nicht kompatibel ist. So entfernen Sie es.

Microsoft hatte Anfangs klare Voraussetzungen geschaffen, mit welcher Hardware Windows 11 installiert werden kann. Mittlerweile gibt es etliche Wege diese Hardware-Sperren zu umgehen. Wie zum Beispiel hier in dieser Anleitung. Kurze Zeit später hat Microsoft selbst einen Blog-Post veröffentlicht, indem dass umgehen der Sperren beschrieben wird. Natürlich haben viele Anwender, deren Hardware nicht zu 100 Prozent kompatibel ist, Windows 11 aktuell installiert.

wasserzeichen windows 11 benachrichtigung desktop
© Microsoft

Das stört Microsoft anscheinend jetzt doch und die Nutzer werden mit einem Wasserzeichen auf dem Desktop genervt. Zudem wird Ihnen in den Windows-Einstellungen eine Anzeige eingeblendet, die nochmals darauf hinweist, dass die Hardware nicht kompatibel ist. Die beiden Hinweise können Sie aber mit einer kleinen Änderung in der Registrierung von Windows 11 wieder entfernen. In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen wie es geht und bieten zudem noch eine fertige Reg-Datei. Diese müssen Sie nur einmalig ausführen und die Anzeigen sind nicht mehr zu sehen.

Wasserzeichen auf dem Desktop entfernen

Wasserzeichen auf dem Desktop und Hinweis in den Einstellungen entfernen. Hier finden Sie die manuelle Anleitung, wenn Sie es selber in der Registrierung ändern möchten. Etwas weiter unten gibt es die fertige Reg-Datei zum Download.

  • Drücken Sie die Windows-Taste, geben regedit ein und öffnen den Registrierungs-Editor.
  • Navigieren Sie zu folgenden Pfad oder kopieren diesen einfach oben in das Textfeld der Registrierung.
HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\UnsupportedHardwareNotificationCache
  • Klicken Sie jetzt SV2 doppelt an, ändern bei Wert die 1 auf 0 und bestätigen mit OK.
  • Schließen Sie die Registrierung und führen dann einen Neustart durch.
  • Das Wasserzeichen auf dem Desktop wird jetzt nicht mehr angezeigt.
wasserzeichen windows 11 benachrichtigung desktop
© Microsoft

Wasserzeichen per Reg-Datei entfernen

Eine Reg-Datei bietet ihnen den Vorteil, dass alles für Sie automatisch in die Registrierung eingetragen wird. Einfach die Reg-Datei downloaden, entpacken und dann einmalig mit einem doppelklick die *.reg ausführen. Nachdem Sie alle Sicherheitsabfragen bestätigt haben, erfolgt der automatische Eintrag in die Registrierung von Windows 11.

Wasserzeichen entfernen Reg-Datei Download

Sie haben noch Fragen oder Anregungen zu diesem Thema, dann nutzen Sie gerne die Kommentar-Funktion auf dieser Seite oder in unserem IT Tweak Youtube Chanel. Wir freuen uns über ihre Meinung, Ergänzung oder Hilfe den Artikel noch besser zu machen.

Nützliche Links

Weitere Tipps und Tricks zu Windows 11 finden Sie hier.

Quelle: deskmodder
Beitragsbildquelle: © Microsoft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Informationen zur Datenschutzerklärung.